header

Ichenhausen siegt im Duell der Aufsteiger

Handballer gleichen die Startschlappe aus

Den Saisonstart hatten sich die Bezirksoberliga-Aufsteiger aus Ichenhausen anders vorgestellt: Nach intensiver Vorbereitung verloren die Handballer das erste Spiel in Bobingen trotz guter Leistung 27:29. Doch das Negativ-Erlebnis schüttelte das Team mit seinen Neuzugängen Niels Ahrens und
Manfred Grimm schnell ab. Bei der HSG Lauingen-Wittislingen gewann Ichenhausen 29:26 (12:10).

Nach dem Spiel zeigte sich Trainer Tobias Steck sehr zufrieden. Sehr eng ging es Während der ersten Halbzeit her. Auffallend bei den Gästen die sehr gute Leistung von Torwart Manuel Lauer. Nach der Halbzeitpause dominierte der SCI das Spiel, hatte zeitweise fünf Tore Vorsprung. Alexander Lindner nutzte seine Chancen, warf sieben Tore aus dem Feld. Als die Gäste zehn Minuten vor Schluss mit zwei Toren Differenz führten, kassierte HSG-Spieler Marc Hippeli seine dritte Zeitstrafe und damit die Rote Karte. Sekunden später folgte ihm der Ichenhauser Niels Ahrens. Es blieb in der Folge spannend — bis Nick Unger mit zwei Treffern in der 59. Minute den Sieg der Königsblauen sicherte.

SC Ichenhausen Prünstner, Laumer; M. Hornung (3), F. Hornung (2), T. Hornung (1), Yapicioglu (2), Unger (7/1), Schößler, Grimm (3), Ahrens (3), Schubert (1), Englet, Lindner (7)

4. Beachhandball-Turnier des SCI mit Public Viewing

2018 09 23 Foto Beachhandball

Für die Jungs und Mädels der Jugendmannschaften des TSF Ludwigsfeld, SV Pfaffenhofen, VFL Leipheim, ETSV 09 Landshut und SC Ichenhausen ging es am Sonntag, den 24. Juni um den Titel „Sieger des Beachhandball - Turniers 2018“. Das Turnier wurde bereits zum vierten Mal von der Abteilung „Handball“ des SC Ichenhausen organisiert und im Stadtbad Ichenhausen ausgerichtet! Mit vollem Elan, engagierten Trainern, motivierten Eltern und einem top Wetter lieferten die Kids von 10.00 – 15.30 Uhr viele spannende Spiele. Den Turniersieg erkämpfte sich die Jungendmannschaft des VFL Leipheim. Herzlichen Glückwunsch dafür!

Für den Handballnachwuchs war der Turniertag ein einzigartiges Sporterlebnis auf Sand, dabei wurde gleichzeitig auch ihre Technik und Taktik im Handball verbessert.

Beachhandball etabliert sich immer mehr zu einem attraktiven Sommersport, denn es ist einfach zu lernen und zu spielen, dabei sehr abwechslungsreich und vor allem auch ein kraftintensives Spiel.

Zusätzlich fand am Samstag für Sport- und Handballbegeisterte ein Hobbyturnier statt, an dem 8 Mannschaften gegeneinander antraten. Egal ob jung oder alt, jeder hatte Spaß am Spiel und konnte auf dem Feld glänzen.

Ein weiteres tolles Ereignis war die Live-Übertragung des Spiels der Deutschen Nationalmannschaft. Der Sieg gegen Schweden brachte alle in Feierlaune und rundete den Tag prächtig ab.

Zum ersten Mal fand dieses Jahr auch das Sommerfest der neuen „Kindersportgruppe - KiSSI“ und der E-Jugend des SCI statt. Die Mädchen und Jungen zwischen 5 und 9 Jahren maßen sich im Dosenwerfen, Wassertransport-Lauf und Boccia. Das Highlight für die Kinder, war dann die gemeinsame Schatzsuche am Ende eines erlebnisreichen Tages. Sie fanden Medaillen und viele Süßigkeiten in einer Schatztruhe.

Ein großes Lob darf an die Mitspieler und Mitwirkenden ausgesprochen werden, die alle zu einem fairen und reibungslosen Ablauf des Turniers beitrugen. Die Abteilung Handball sorgte natürlich auch für das leibliche Wohl der Spieler und Besucher, bot kühle Getränke, Kaffee sowie Kuchen und kulinarische Köstlichkeiten vom Grill an.

Die Mannschaften und Organisatoren freuen sich schon auf das Turnier 2019 und sind auf jeden Fall wieder mit dabei!

Handball E-Jugend

flyer ej

Beachhandballturnier für Hobby- und Jugendfunteams 23./24. Juni 2018

4. Ichenhausener sun and fun Beach-Cup mit Party

Wir möchten Euch, Eure Familien und Freunde herzlich ins Stadtbad Ichenhausen und dem damit verbundenen Gaudi-/Fun-Beachhandballturnier einladen.

Turnierbeginn: Samstag 13:00 Uhr Fun Hobbyteams aus Ichenhausen u. a.
Sonntag 10:00 Uhr Fun EJ und DJ (alles gemischt möglich)2017 04 30 stadtbad

Spielort: Das Beach-Handballfeld im Freibad Ichenhausen (dort gibt’s auchh Beach-Volleyballfelder, Kletterfelsen, Kneipbecken, Trimmgeräte, Tischtennisplatten, Mühlespiel, Wasserrutsche….) – Der Eintritt ist frei!

Gespielt wird mit den Jahrgängen der Saison 2018/2019 und nach den aktuellen Beachhand- ballregeln des DHB. Die Spielzeit richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer.

Schiedsrichter werden von uns gestellt.

Und wir richten vor Ort bei der Spielleitung auch eine Spielerbörse ein.

 

Infos auch auf unserer Homepage www.handball-ichenhausen.de

Teilnahmebestätigung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Da uns nur 1 Feld zur Verfügung steht, kann nur eine begrenzte Anzahl an Mannschaften am Turnier teilnehmen. Also meldet Euch so schnell als möglich an.

Während des Turniers wird am Getränke- und Verpflegungsstand direkt beim Beachfeld für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen, Obst, frischen antialkoholischen Kaltgetränken, Grillstand usw. bestens gesorgt.

Rahmenprogramm nach Wetterlage:

  • Samstag Abend Beach-Handballparty (habapa) evtl. mit DJ
  • Sonntag evtl. Frühschoppen mit Grillbude, bay./schwäb. Köstlichkeiten, Bierausschank

Der Spaßfaktor ist am größten, wenn sich möglichst alle Teams an der Abendveranstaltung beteiligen. Daher haben wir uns entschlossen, von den Mannschaften keinen Eintritt zu verlangen.

Wir freuen uns Euch zahlreich im Freibad begrüßen zu dürfen.

Abt. Handball
SC Ichenhausen

 

Wichtiger Hinweis:
Wir können dieses Turnier nur dank des Freibades und aufgrund unserer Einnahmen aus dem Verkauf von Getränken und Essen finanzieren.

Achtung: Ein Schwimmen ohne Aufsicht bzw. nach Freibadschluss sowie das Mitbringen von alkoholischen Getränken ist ausdrücklich verboten. Insbesondere jegliche Spirituosen werden konfisziert.

Start in die neue E-Jugend !

Du bist zwischen 7 und 10 Jahre alt und möchtest einen temporeichen, schnellen Sport erlernen, dann komm ins E-Jugend Training der Ichenhausener Handballer. Jungen und Mädchen sind gleichermaßen erwünscht.

Wir starten am Donnerstag den 12.April 2018, das Training geht von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr und findet in der Franziska-Ziehankhalle statt. Das Training wird von ausgebildeten Übungsleitern durchgeführt die euch mit Spaß an den Sport heranführen.

Gerne kannst Du auch nur mal zum Probetraining vorbei kommen !

Joomla templates by a4joomla  |  Impressum